Einfache Bedienung

Der Balkon - Ihr Lieblingsplatz rund ums Jahr

Ein Balkon wertet jede Wohnung auf - er bietet zusätzlichen Platz, eine große Nähe zur Natur und einen hohen Erholungswert. Damit steigert er den Wohnkomfort enorm. Man kann dort lesen, essen, arbeiten, ein wenig gärtnern, mit Freunden einen gemütlichen Abend verbringen oder einfach mal ein paar Stunden mit Blick ins Grüne entspannen. So macht man die Natur zum Wohnraum - und wenn man will, kann man sich nahezu während des ganzen Jahrs daran freuen.

Möglich wird das mit einer Verglasung von Lumon. Rahmenlose Glasscheiben bieten einen ungehinderten Blick ins Freie, schirmen aber alle Umwelteinflüsse ab, die das Vergnügen an der ganz persönlichen Freizeitoase trüben könnten. Diesen Schutz können Sie genießen, wann immer Sie wollen und wann immer er nötig ist. Denn das Verglasungssystem lässt sich jederzeit ganz oder teilweise öffnen und platzsparend beiseiteschieben: An schönen, windstillen Tagen kann man so unmittelbar im Freien sitzen. Bei kühler oder bewegter Luft und natürlich bei Regen bleibt die Witterung draußen.

Verwandeln Sie den Balkon zu Ihrem Lieblingsplatz mit einer Lumon Balkonverglasung

Wie funktioniert die Lumon Balkonverglasung?

Funktion der Lumon Balkonverglasung auf einer Brüstung montiertDie Verglasung besteht aus einer Reihe extrem witterungsbeständiger rahmenloser Glasscheiben, die entweder von der Decke bis zum Balkongeländer oder wahlweise von der Decke bis zur Bodenplatte des Balkons reichen. Zwei horizontale Aluminium-Profile dienen dabei als Führung und Halterung für die Glaselemente. Die mit Gelenken versehenen Scheiben lassen sich bei Bedarf öffnen und zur Seite schieben – eine, zwei, drei oder alle nacheinander, ganz wie Sie es gerade brauchen. Bei der Planung entscheiden Sie sich, je nach den örtlichen Gegebenheiten, ob sich das System nach links, nach rechts oder in beide Richtungen öffnen lässt.

Damit bietet die Balkonverglasung einen variablen Schutz für Ihren Balkon, der jederzeit der Wettersituation oder der beabsichtigten Nutzung angepasst werden kann.

Einsatzbereiche

Von einer Lumon Balkonverglasung profitieren alle

Lumon Balkonverglasung als Wind- und WetterschutzBesonders beliebt sind Verglasungen in windreichen Gegenden. Wenn es an der Küste ständig vom Meer her weht, wenn in Mittelgebirgslagen oder im Alpenvorland häufig mit Winden und Böen zu rechnen ist, dann schafft eine Verglasung oft erst die Möglichkeit, einen Balkon täglich und für mehrere Stunden zu nutzen. Das schafft einen deutlichen Mehrwert.

Die Dreh-/Schiebeverglasung von Lumon lässt sich ganz einfach und nach Belieben öffnen und schließenDort wie in anderen Landstrichen profitieren die Bewohner außerdem davon, dass sich die Nutzungszeiten übers Jahr gesehen deutlich ausweiten. Nicht nur im Sommer, auch im Frühjahr und Herbst oder sogar an milderen Wintertagen kann man auf einem verglasten Balkon viele angenehme Stunden verbringen. Auch das erhöht den Wert Ihrer Wohnung und beschert Ihnen zusätzliche, vielseitig nutzbare Wohnfläche. Dabei ist ein verglaster Balkon übrigens nicht mit einem herkömmlichen Wintergarten zu verwechseln: Eine Lumon Verglasung können Sie ganz auf der Seite öffnen, wann immer Ihnen danach ist.

Mit einer Lumon Verglasung bauen Sie den Balkon nicht zu einem geschlossenen Raum um, sondern Sie erhalten damit einen variablen Wind- und Wetterschutz. Die ca. 2 mm breiten Spalten zwischen den Scheiben sorgen auch im geschlossenen Zustand für die notwendige Belüftung und ermöglichen, dass die Balkonkonstruktion bei Bedarf auch trocknen kann.

Vorteile

Eine Lumon Balkonverglasung ist ein optisches Highlight

Anders als viele traditionelle Wind- oder Wetterschutzvorrichtungen wirken die rahmenlosen Glasscheiben ausgesprochen elegant. Ganz gleich, in welchem Baustil das Gebäude errichtet wurde, passt sich das Glas dezent der Fassade an und wertet deren Optik auf, statt sie zu stören. Verglaste Balkone bieten moderne, klare Linien und schaffen mit ihrer Transparenz den Eindruck großzügiger Leichtigkeit.

Raumhohe Balkonverglasung als Schallschutz mit einem Stabgeländer

Eine Lumon Balkonverglasung bekommen Sie maßgeschneidert und unkompliziert

Um Ihren Balkon verglasen zu lassen, müssen Sie weder technische Grundlagen studieren noch Lieferanten und Handwerker koordinieren. Ihr lokaler Metallbaubetrieb, die Glaserei, der Bauelemente-Händler oder Balkonbauer übernimmt die Planung und führt die Montage durch. Unsere langjährige Erfahrung und die eingespielten Abläufe mit unseren Vertriebspartnern vor Ort machen für Sie die Dinge völlig unkompliziert.

Kontaktieren sie uns