Lumon 5 Balkonverglasung

Die Balkonverglasung Lumon 5

Die Balkonverglasung zum Öffnen

Der Bestseller der rahmenlosen Balkonverglasungen bietet Schallschutz sowie Schutz vor Wind und Wetter und lässt sich je nach Bedarf ganz oder teilweise öffnen. Montiert wird sie entweder auf oder an der Balkonbrüstung, alternativ als geschosshohe Verglasung am Boden der Balkoninnenseite hinter einem Geländer. Im Unterschied zur Lumon "L6" Balkonverglasung gibt es unsere Standard-Version auch mit 6 Millimeter dickem Einscheibensicherheitsglas (ESG). Auch lassen sich die Schiebescheiben bei einer zwei- oder dreiseitigen Verglasung je nach örtlichen Gegebenheiten und technischen Voraussetzungen stufenlos von +90°bis +270° über Innen- und Außenecken fahren. Bis zu 2800mm Elementhöhe sind bei unserem beliebten Verglasungssystem möglich.

Die Öffnungsscheiben der Lumon 5 Balkonverglasung kann mit unterschiedlichen Griffen oder auch Klinke bestellt werden

Dreh- und schiebbare ESG-Scheiben

Die Lumon 5 Balkonverglasung besteht aus ESG Dreh-/Schiebescheiben, die in zwei Aluminiumprofilen und einem Ausgleichsprofil geführt werdenDie Balkonverglasungen bestehen aus zwei horizontalen Aluminiumprofilen, die oben und unten montiert werden. Im oberen Aluminiumprofil ist ein Höhenausgleichsprofil integriert, bei dem sich die gesamte Verglasung von -10mm bis +35mm nach oben bzw. nach unten einstellen lässt. Die an den Profilen befestigten ESG-Scheiben sind über verschiedene Mechanismen beweglich und drehbar. Die Last der gesamten Verglasung hängt wie bei fast allen Lumon Systemen am Deckenprofil. Das bruchstabile ESG-Glas ist je nach technischen Erfordernissen wie z.B. Windlast 6, 8 oder 10 Millimeter dick.

Glasbalkon für freien Blick

Ein Glasbalkon bestehend aus Glasgeländer und rahmenloser Balkonverglasung bietet freie Sicht nach draußen und schützt in geschlossenem Zustand vor Wind, Wetter und LärmIn geschlossenem Zustand fügen sich die Scheiben fast nahtlos aneinander, sodass der freie Blick vom Balkon nicht gestört wird. Die 1-3mm breiten Spalten zwischen den einzelnen Glasscheiben dienen der permanenten Belüftung des Balkons, können aber auf Wunsch mit Glasstoßdichtungen geschlossen werden. Diese können wie auch weitere Zubehöre mitbestellt werden. Unsere beliebten Sicht- und Sonnenschutzplissees werden sehr häufig zusammen mit der Verglasung mitbestellt. Dank ausgeklügelter Dreh-/Schiebeverglasung können die Scheiben per Einhandbedienung geöffnet und als "Paket" platzsparend an der Seitenwand geparkt werden. Je nach Planung der Verglasung ist dies auf einer oder mehreren Seiten möglich, ebenso bei einer Eckumfahrung.

Beratung für Sonderformen

Balkone können in unterschiedlichen Formen mit einer Balkonverglasung von Lumon ausgestattet werden, auch mehrere Seiten zu verbinden ist unter bestimmten technischen Voraussetzungen möglichFür einen optimalen Wind- und Wetterschutz können Balkone in L-Form oder U-Form auch seitlich in unterschiedlicher Höhe verglast werden. Selbst die Verglasung von ungewöhnlichen Balkonformen wie beispielsweise eines fünfseitigen Eckbalkons ist möglich. Für jede, auch noch so ausgefallene Lösung steht der zuständige Projektleiter von Lumon dem Kunden stets beratend zur Seite.

 

Technische Informationen:

  • Rahmenloses Dreh-/Schiebesystem mit Einscheibensicherheitsglas (ESG)
  • Einsatz für Balkone oder Loggien geeignet
  • Öffnung nach links/rechts oder in beide Richtungen möglich
  • Eckumfahrungen möglich
  • Optional mit Riegelschloss für zusätzliche Sicherheit erhältlich
  • Maximale Scheibenbreite 960 mm
  • Lastabtragung am oberen Profil
  • Maximale Elementhöhe 2800 mm
  • Glasstärken in 6, 8 oder 10 mm erhältlich
  • CE-Zertifizierung
  • ETA-Zulassung (European Technical Approval)

Weitere Details und technische Infos zu diesem System finden Sie in unserem Downloadbereich.

Downloadbereich

Mehr über die weiteren Varianten der Balkonverglasungen erfahren: