Ganzglasgeländer

Vielfältige Ganzglasgeländer

Sicherheit und freie Sicht

Bei einem Geländer denkt man zuerst an die Funktion als Absturzsicherung. Wenn man von einem modernen Glas-Balkongeländer von Lumon spricht, geht es immer auch um die Optik. Perfekt mit unseren rahmenlosen Balkonverglasungen kombiniert, können Ganzglasgeländer das Gesicht von Neubauten prägen oder Gebäudefassaden nach der Sanierung völlig neu gestalten. Dabei sind unsere Geländer an Sicherheit und Haltbarkeit nicht zu überbieten.

Glasgeländer von Lumon in verschiedenen Farbtönen oder mit satiniertem Glas eignen sich hervorragend bei der Sanierung von Balkonen
Balkonsanierung an einem Mehrfamilienhaus in München mit Lumon Glasgeländern in verschiedenen Farbtönen sowie darauf montierten Lumon Balkonverglasungen

Das Glasgeländer von Lumon als Absturzsicherung ist mit 4+4 oder 5+5 mm VSG-Glas erhältlich. Fünf Meter Glasscheiben ohne Pfosten

Für unsere Balkongeländer aus Glas verwenden wir VSG-Glasscheiben aus 4+4 oder 5+5 Millimeter, je technischen Anforderungen. Dabei rahmen Aluminiumprofile die Scheiben ein, sodass keine vertikalen Pfosten die transparente Optik stören. Je nach den örtlichen und statischen Gegebenheiten lassen sich bis zu fünf Meter breite Glasfelder komplett durchsichtig realisieren.

Dezente Befestigung

Zur Befestigung der Ganzglasgeländer gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, ob direkt an der Wand, stirnseitig montiert, an der Oberfläche der Balkonplatte oder an einem zusätzlichen seitlichen Profil, fügt es sich ohne auffällige Befestigungsdetails nahtlos in die Gebäudefassade ein.

Material- und Gestaltungsvielfalt

Das Lumon Glasgeländer ist in vielen verschiedenen Glasfärbungen und Glasvarianten erhältlich und wirkt ausgesprochen stilvoll
Lumon Glasgeländer am Beispiel eines Neubau-Projektes in Bad Kreuznach

So wirken die Ganzglasgeländer ausgesprochen stilvoll. Ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich aus verschiedenen Glasfärbungen. Noch mehr optische Variabilität bringen Verkleidungen, die aus satiniertem Glas, Bauplatten u.v.m. bestehen. In Kombination mit einer geschosshohen, rahmenlosen Balkonverglasung entstehen durchgängige Glasfassaden, die das Gebäude gestalterisch modern prägen.

Von Planung bis Montage

Jedes Glas-Balkongeländer ist bei Lumon von der Planung bis zur Lieferung und Montage ein eigenes Projekt; inklusive statischer Berechnung und entsprechend der jeweiligen behördlichen Vorschriften. Die Herstellung erfolgt in Kouvola/Finnland, von wo aus das komplette "Geländerpaket" direkt zur Baustelle geliefert wird.

Ausführlichere Produktinformationen mit technischer Beschreibung, Aufmaßanleitung und Befestigungsdetails finden Sie im Downloadbereich.

Lumon Glasgeländer als Absturzsicherung in Verbindung mit der Lumon Balkonverglasung und als Vogelschutz mit per Siebdruckverfahren aufgedrucktem Muster auf dem Geländer

Beispiele von Lumon Glasgeländern finden Sie auf unserer Seite mit Projekt-Referenzen:

referenzen