Wind- und Wetterschutz

Windschutz mit der Lumon Verglasung

Mit dem Verglasungssystem von Lumon haben Sie es windstill auf Ihrer Terrasse und Ihrem Balkon. Die Glasscheiben halten jeglichen Einfluss von Wind fern. Keine leichte Böe und kein schwerer Sturm kann Sie behelligen. Falls Ihnen aber ein Lüftchen nicht zu Schaden kommt, können Sie eine, zwei oder direkt alle Scheiben der Verglasung öffnen und den frischen Luftzug geniessen. Das allerbeste daran ist, dass Sie entscheiden können, wie viel und wann Sie frische Luft reinlassen möchten.

Wetterschutz mit der Lumon Verglasung

Während Regentagen

Dem Wind können Sie nun trotzen, wie sieht es mit dem Wetter jeglicher Art aus? Bei Regen prallen die Tropfen von der Verglasung ab, und selbst zwischen den Scheiben wird dem Regen kein Platz gelassen. Ein optimaler Schutz für Ihren Sitzplatz mit trockener Umgebung.

Im Winter

Bei Schnee gilt das Gleiche. Selbst wenn er sich irgendwo festzusitzen gedenkt, dringt der Schnee nicht ins Innere. Ausserdem ergibt sich mit einer Sitzplatzverglasung ein schöner Ausblick, den es ab jetzt bei jeder Witterung zu geniessen gilt.

Herbstliche Tage

Im Herbst, wenn die Blätter beginnen zu fallen und sich als Landeplatz Ihren gemütlichen Sitzplatz ausgewählt haben, kommt Ihnen die Lumon Sitzplatzverglasung zur Hilfe. Ihr Verglasungssystem lässt unerwünschtes Laub und Schmutz nicht in Ihren neu gewonnenen Wohnraum eintreten. Damit gehört das nervige Entfernen und Wegwischen von Laub und Schmutz der Vergangenheit an. 

Mit der Sitzplatzverglasung von Lumon sparen Sie sich ebenfalls die Zeit, Ihre Sitzgelegenheiten laufend bei schlechter Witterung in den Innenraum manövrieren zu müssen. Denn Ihre gemütlichen Balkon- und Terrassenmöbel haben mit der Lumon Sitzplatzverglasung ab jetzt einen ganzjährigen Platz auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse.