Weltweit modernste Produktionsstätte von Verglasungssystemen geht an den Start

Lumon setzt sein Wachstum fort: Der internationale Marktführer für Verglasungslösungen nimmt den Produktionsbetrieb in Antequera, Spanien auf

Am 30. August nahm Lumon in Antequera, Spanien, die Produktion in der modernsten Balkonverglasungsfabrik der Welt auf. Das 25.000 qm große Werk ist mit den technisch fortschrittlichsten Anlagen ausgestattet, um den Anforderungen an die Produktion von 6.000 Glasscheiben pro Woche gerecht zu werden.

Prominente Delegation vor neuer Lumon Fabrik in SpanienBei seinem Besuch der Fabrik erklärte der Bürgermeister von Antequera, Manuel Barón: "Antequera befindet sich Dank der Arbeit von Lumon in einer glücklichen Lage" und der dritte Sekretär des andalusischen Parlaments, José Ramón Carmona, der ebenfalls bei der Besichtigung anwesend war erklärte: "Wir haben eine Fabrik der Zukunft kennengelernt.“ Das Werk beschäftigt derzeit mehr als 50 Mitarbeiter. Die Zahl soll bis Ende des Jahres deutlich steigen. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung lokaler Chancen und eines nachhaltigen Wachstums der Beschäftigungsmöglichkeiten in Antequera.

Das finnische Unternehmen ist froh, dass sich seine fast 30-jährige Geschichte in Spanien so entwickelt hat. Mit dem Standort der Fabrik in Antequera wird sich auch der CO2-Fußabdruck der Produkte verringern, da die Transportwege der Balkon- und Terrassenverglasungen kürzer werden. "Die modernste Verglasungsfabrik der Welt zu haben, bedeutet mehr Nachhaltigkeit und weniger CO2-Emissionen", sagt Javier Martínez, Generaldirektor von Lumon España. Diese Fabrik wird ganz Südeuropa beliefern, weshalb Antequera ein wichtiger geografischer Exportpunkt wird. Die ersten Kundenbestellungen wurden bereits ausgeliefert und weitere wurden fertiggestellt, um mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, ein besseres Zuhause und eine nachhaltigere Welt zu schaffen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über neue Artikel und weitere Infos von Lumon! Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an: